Herzlich Willkommen bei der Ev. Kirchengemeinde Bommern

Unsere Evangelische Kirchengemeinde Bommern sieht in Verantwortung vor Gott und den Menschen ihre Aufgabe in der Verkündigung des Evangeliums in Wort, im diakonischen Handeln, in der Seelsorge und durch die Musik als universelle Sprache. Besonders die Musik führt die Menschen zusammen und verbindet sie miteinander. Sie ermöglicht jungen und alten Menschen gleichermaßen den Zugang zu Glaube, Kirche und Liturgie! Darum liegt bei uns immer „Musik in der Luft“.
Schnuppern Sie doch mal herein! Wir freuen uns auf Sie!

Ev. Kirche, Witten-Bommern, Rigeikenstraße

Meldungen aus unserer Kirchengemeinde

Zum Vergrößern bitte das Banner anklicken:

Weihnachten, das ist das Fest, an dem Besinnlichkeit, Freude und innerer Frieden einkehren soll. Manche Mitbürger müssen an den Weihnachtstagen aber ihren Dienst antreten, so als wäre es ein ganz normaler Arbeitstag. Einsatzkräfte wie Polizei und Feuerwehr, Rettungssanitäter, Bedienstete im Bus- und Bahnverkehr sowie Krankenhausmitarbeiter  - um nur einige zu nennen - hoffen auf „ruhigere“ Momente während ihres Dienstes.

Gefordert werden an den höchsten kirchlichen Feiertagen aber auch die Kirchenbediensteten, bei denen wir uns als Gemeinde auf diesem Wege bedanken wollen. Die Pfarrerinnen und Pfarrer, stehen in den Gottesdiensten und der Verkündung der Weihnachtsgeschichte im Mittelpunkt. Aber zum Gelingen einer stimmungsvollen Weihnachtszeit trägt auch der Kirchenküster maßgeblich bei. Schon Mitte Oktober beginnt für ihn das Planen und Organisieren. Da werden Adventskränze aufgehängt, Kirche und das Gemeindehaus geschmückt, der festliche Tannenbaum für die Kirche wird „ins rechte Licht gerückt“, und vieles mehr.

Am 24. Dezember, dem Heiligen Abend, finden zu vier Terminen „Corona-konforme“ Festgottesdienste in unserer Kirche statt.  Im 15.00-Uhr-Gottesdienst geht es hier recht lebhaft zu, denn unter der Regie von Pfarrer i.R. Michael Göhler ist ein Krippenspiel, ein Kindermusical eingeplant. Die kleinen und größeren Hauptdarsteller sorgen mit ihrer Vorweihnachtsfreude für erwartungsvolle Aufgeregtheit.

Um 17.00 Uhr und wieder um 18:30 Uhr sind weitere Gottesdienste (Christvesper) mit Pfarrerin Andrea Auras-Reiffen angesetzt. Auch hier versuchen wir (Corona-bedingt) die Gottesdienste zu „entzerren“, damit sie nicht überfüllt sind und die Gefahr einer Ausbreitung des Virus reduziert wird. Für die Teilnahme nach 2-G-Regel benötigen Sie eine Eintrittskarte: siehe Banner!

Den Abschluss des Heiligen Abends bildet um 23:00 Uhr die Christmette in der Evangelischen Kirche in Wengern mit Pfarrer Martin Treichel.

Auch an den beiden Weihnachtstagen finden Gottesdienste statt: 
In Wengern (1. Weihnachtstag, 10:30 Uhr, Pfarrer Michael Waschhoff) und
Bommern (2. Weihnachtstag, 10:00 Uhr, Pfarrer Dirk Ochtrup). 

Am Silvesterabend um 17.00 Uhr wird in der Kirche auf dem Berg der traditionelle Altjahresabend-Gottesdienst unter der Leitung von Pfarrer Jürgen Krüger durchgeführt.

Achten Sie auf Abstand voneinander! Die bewährten (AHA) - Verhaltensregeln bleiben weiterhin empfohlen. FFP2- bzw. OP-Masken sind beim Hinein- und Hinausgehen und auch während des Gottesdienstes am Platz zu tragen.  Auf gemeinsames Singen verzichten wir aus Vor- und Rücksicht immer noch. Namen und Kontaktdaten werden wir weiterhin erfassen. Die Daten werden nach vier Wochen vernichtet.

Um Ihnen unnötige Wartezeiten zu ersparen, bitten wir Sie, das Anmelde-Formular auszudrucken und ausgefüllt für den jeweiligen Gottesdienst mitzubringen. Bitte führen Sie auch alle Begleiter aus Ihrem Haushalt mit auf.

Wir wünschen Ihnen trotz aller Einschränkungen ein frohes, besinnliches und gesegnetes Weihnachtsfest.

- kdw -

Download: Anmeldeformular zu den Gottesdiensten im .pdf-Format

„Du, Tochter Zion, freue dich sehr, und du, Tochter Jerusalem, jauchze! Siehe, dein König kommt zu dir, ein Gerechter und ein Helfer…“

Sacharja 9,9

 

Advent – das ist eine Zeit der Vorfreude und Vorbereitung, der Stille und der Erwartung.

Vier Kerzen am Adventskranz, vier Sonntage zwischen dem Ewigkeitssonntag und dem Heiligen Abend stimmen ein auf das große Fest. Denn Advent heißt Ankunft.

Christinnen und Christen erwarten die Ankunft Gottes in dieser Welt, als kleines Kind im Stall zu Bethlehem. Im Kirchenjahr, das mit dem 1. Advent beginnt, gehört die Adventszeit zu den stillen Zeiten, als eine Zeit der inneren Einstimmung und der Vorfreude auf etwas ganz Besonderes.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien eine frohe, gesegnete Advents- und Vorweihnachtszeit.

Ihre/Ihr

Pfarrer/in, Presbyterium und Mitarbeiter
der Ev. Kirchengemeinde Bommern

 

Meldungen aus der Landeskirche

1.12.2021

Beteiligte Einrichtungen erarbeiten derzeit den Kooperationsvertrag

1.12.2021

Interprofessionell Kirche gestalten

1.12.2021

Zum 1. Januar 2022: Wechsel vom Ev. Kirchenkreis Dortmund zur Landeskirche nach Bielefeld

 

Losungen

Gemeindebüro

► HINWEIS: Zur Verlangsamung der Ausbreitung des Coronavirus öffnet das Gemeindebüro für den Publikumsverkehr nach den gängigen Corona-Regeln. Anfragen können Sie auch telefonisch oder per Mail tätigen. Wir sind bemüht, diese schnellstmöglich zu beantworten. Wir bitten, auch in Ihrem Interesse, um Verständnis.

 

Gemeindesekretärin 
Anja Hoffmann

Unsere Anschrift:
Bodenborn 48
58452 Witten
Fon 02302 - 31466
Fax 02302 - 33869
EMail

Öffnungszeiten: 
Mo: geschlossen
Di-Fr: 09:30 - 11.30 Uhr
Do: zusätzlich  14:00 - 16:00 Uhr 

Unsere Bankverbindungen:
Sparkasse Witten
IBAN: DE44452500350002400208
BIC:   WELADED1WTN

QR-Code Ev. K-gemeinde Bommern

Jahreslosung 2022

"Advent - das sind die Tage, wo selbst das Dunkel strahlt"

Weitere Infos zum Advents- und Weihnachtsprogramm

Inzwischen haben Sie den aktuellen Gemeindebrief BLICKPUNKT (3.21) in Ihrem Briefkasten gefunden. Leider haben sich aus organisatorischen Gründen ein paar (wenige) Änderungen ergeben.

zum Vergrößern bitte Grafik anklicken:

Links und weitere Informationen

Ev. Kirche von Westfalen

Kirche von zu Hause

Alternativen auch in Zeiten von Corona

Kreiskirchenamt Hattingen-Witten

Ev. Kirchenkreis Hattingen-Witten

Ev. Kirchenkreis Hattingen-Witten mit eigenem YouTube-Kanal

Die ONLINE-Kollekte

Die Online-Kollekte: gelebte Solidarität