Musik

Die universelle Sprache der Musik führt Menschen zusammen, verbindet sie und ermöglicht jungen und alten Menschen gleichermaßen den Zugang zu Glaube, Kirche und Liturgie! Musik ist "gelebte Gemeinsamkeit".

Musik ist offenbar fast so alt wie die Menschheit selbst. Über den ganzen Erdball verteilte archäologische Funde von Musikinstrumenten zeigen, dass die Musik etwas Ur-Menschliches sein muss. Das bisher älteste uns bekannte Instrument wurde 1990 in einer Höhle bei Blaubeuren entdeckt. Diese rund 12 cm lange Flöte aus einem Schwanenknochen ist ca. 42.000 Jahre alt! Auch Höhlenmalereien und spätere Abbildungen auf Gefäßen verraten, dass die Menschen überall Musik machten. Musik macht uns fröhlich oder traurig, sie tröstet oder spornt uns an. Alle wichtigen Ereignisse haben ihre ganz eigene Musik: Sie spiegelt bei Taufen, Hochzeiten und Beerdigungen, bei öffentlichen Festen und Empfängen die jeweilige Gefühlslage wider oder sorgt für die entsprechende Stimmung.

Die jahrelange Aufbauarbeit im gemeindlichen und auch kirchenmusikalischen Bereich hat auch in unserer Gemeinde großartige Früchte getragen, die wir Ihnen auf diesen Seiten vorstellen möchten.

Gemeindebüro

Gemeindesekretärin 
Ute Reifenschneider

Unsere Anschrift:
Bodenborn 48
58452 Witten
Fon 02302 - 31466
Fax 02302 - 33869
EMail 

Öffnungszeiten: 
Di, Mi, Do, Fr   09:30 - 11.30 Uhr 
Do zusätzlich  15:00 - 17:00 Uhr 
Mo geschlossen

Unsere Bankverbindungen:
Sparkasse Witten
IBAN: DE44452500350002400208
BIC:   WELADED1WTN